Autor

Bitcoin pris kranar $ 9100 support: uptrend nästa?

Bitcoin-priset steg över $ 9360-nivån den 20 juni. Crypto-analytiker på TradingView tror att BTC-priset kommer att se uppåt snart. Bitcoin: fallande parallell kanal? Rajeev Kumar är en TradingView-analytiker som tror att BTC-priset kommer att se uppåt snart. Analytikern har dragit en fallande parallell kanal där BTC verkar handla sedan 16 juni. Kumar ritade detta mönster... » weiterlesen

Die RBI sagt, es gebe keine Beschränkungen für Banken, die Konten für Krypto-Händler anbieten

Die indische Zentralbank, die Reserve Bank of India, scheint endlich ihre Position zu Finanzdienstleistungen für kryptomoneybezogene Geschäfte zu klären. Als Antwort auf eine Anfrage zum Recht auf Information stellte die RBI klar, dass es für Banken keine Einschränkungen gibt, die sie daran hindern, Unternehmen oder Händlern von Kryptomoney ein Konto zur Verfügung zu stellen. Der... » weiterlesen

Bitcoin erneut von 10.000 Dollar zurückgeworfen – was kommt als Nächstes?

Preis von Bitcoin stößt auf starken Widerstand zwischen 9.950 $ – 10.100 $. BTC folgt möglicherweise einer kurzfristig aufsteigenden Unterstützungslinie, unterstützt durch die 50-Stunden-MA. Bitcoin könnte innerhalb eines aufsteigenden Keils gehandelt werden, ein Zusammenbruch, von dem aus der Preis auf 9.450 $ steigen könnte. In den späten Stunden des 10. Juni unternahm der Bitcoin-Preis einen... » weiterlesen

Finde die besten Seiten zum Wetten

  Hier sehen Sie, wie wir es gemacht haben: Anmelden, Einzahlungen vornehmen und ggf. Bonus einfordern Kontrollieren Sie das Sportwetten offer und die Quoten Platzwetten aus allen Arten von Geräten Bewertung von Ein- und Auszahlungszeiten, Fairness und Bedingungen & Konditionen Testen Sie den Kundensupport jeder Wettseite   Die Evaluierungsmethode, die wir zur Bestimmung dieser Punktzahlen... » weiterlesen

Roger Ver behauptet, er habe routinemässig $1K Gebühren für eine einzelne BTC-Transaktion bezahlt

Roger Ver behauptete kürzlich in einem Video, dass er in der Vergangenheit mehrmals 1.000 Dollar an BTC-Gebühren für eine einzige Transaktion gezahlt habe. Wir haben oft gehört, dass die BTC-Transaktionsgebühren hoch sind, wenn das Netzwerk unter Druck steht. Geschichten von jemandem, der 1.000 Dollar Gebühren für eine einzelne Transaktion zahlt, sind jedoch mehr als blass.... » weiterlesen

Globale Krypto-Gemeinschaft tritt mit voller Kraft gegen das Coronavirus an

Globale Krypto-Gemeinschaft tritt mit voller Kraft gegen das Coronavirus an Da die Fälle des tödlichen Coronavirus weltweit immer noch in einem noch nie dagewesenen Ausmaß auftreten, haben viele prominente Mitglieder der Blockchain- und Kryptoindustrie den globalen Hilferuf beherzigt und rasch sinnvolle Maßnahmen ergriffen – sei es in Form einer direkten Beteiligung an der Forschung oder... » weiterlesen

US-Derivatemarkt für Bitcoin Profit, Höhepunkte des Jahres

US-Derivatemarkt für Bitcoin, Höhepunkte des Jahres 2019 Der Derivatemarkt von Bitcoin (BTC) in den Vereinigten Staaten erlebte 2019 eine Reihe von Entwicklungen, als „alte Akteure“ Rekorde beim Handelsvolumen aufwiesen und „neue Akteure“ neue Marktprodukte einführten. Nach monatelangem regulatorischen Manövrieren startete Bakkt schließlich den Handel mit Bitcoin-Futures, der inzwischen einen Rekordumsatz verzeichnet. Mehrere Plattformen haben auch... » weiterlesen

Anonymität Bitcoin Circuit in Bitcoin Ist das möglich

Anonymität und Privatsphäre sind zwei der Säulen der Krypto-Währungen, viele haben diese „Anonymität“, die bitcoin seinen Inhabern bietet, kritisiert. Diese Anonymität bei bitcoin wird in der Regel mit Geldwäsche und anderen kriminellen Handlungen in Verbindung gebracht. Dies sind Verbrechen, die schon lange vor bitcoin und Krypto-Währungen bestanden haben, also nicht exklusiv oder durch ihre Verwendung... » weiterlesen

Diese interaktive Bitcoin Revival Tanz-Werbung von Lead Monero Dev setzt die Feiertagsstimmung

Der führende Entwickler von Monero, Riccardo Spagni, führt einen interaktiven Tanz mit Animationen auf, um für BTSE zu werben (ausgesprochener ‚Bitsy‘-Tausch). Kürzlich trat Spagni als Lead-Maintainer von Monero zurück. Diese Position hatte er seit mehr als fünf Jahren seit der Einführung des Protokolls inne. Sein Nachfolger wird einer der Kernentwickler sein, alias „Snipa“. Nur zwei... » weiterlesen