Die RBI sagt, es gebe keine Beschränkungen für Banken, die Konten für Krypto-Händler anbieten

Die indische Zentralbank, die Reserve Bank of India, scheint endlich ihre Position zu Finanzdienstleistungen für kryptomoneybezogene Geschäfte zu klären. Als Antwort auf eine Anfrage zum Recht auf Information stellte die RBI klar, dass es für Banken keine Einschränkungen gibt, die sie daran hindern, Unternehmen oder Händlern von Kryptomoney ein Konto zur Verfügung zu stellen. Der... » weiterlesen

Bitcoin erneut von 10.000 Dollar zurückgeworfen – was kommt als Nächstes?

Preis von Bitcoin stößt auf starken Widerstand zwischen 9.950 $ – 10.100 $. BTC folgt möglicherweise einer kurzfristig aufsteigenden Unterstützungslinie, unterstützt durch die 50-Stunden-MA. Bitcoin könnte innerhalb eines aufsteigenden Keils gehandelt werden, ein Zusammenbruch, von dem aus der Preis auf 9.450 $ steigen könnte. In den späten Stunden des 10. Juni unternahm der Bitcoin-Preis einen... » weiterlesen

Globale Krypto-Gemeinschaft tritt mit voller Kraft gegen das Coronavirus an

Globale Krypto-Gemeinschaft tritt mit voller Kraft gegen das Coronavirus an Da die Fälle des tödlichen Coronavirus weltweit immer noch in einem noch nie dagewesenen Ausmaß auftreten, haben viele prominente Mitglieder der Blockchain- und Kryptoindustrie den globalen Hilferuf beherzigt und rasch sinnvolle Maßnahmen ergriffen – sei es in Form einer direkten Beteiligung an der Forschung oder... » weiterlesen

US-Derivatemarkt für Bitcoin Profit, Höhepunkte des Jahres

US-Derivatemarkt für Bitcoin, Höhepunkte des Jahres 2019 Der Derivatemarkt von Bitcoin (BTC) in den Vereinigten Staaten erlebte 2019 eine Reihe von Entwicklungen, als „alte Akteure“ Rekorde beim Handelsvolumen aufwiesen und „neue Akteure“ neue Marktprodukte einführten. Nach monatelangem regulatorischen Manövrieren startete Bakkt schließlich den Handel mit Bitcoin-Futures, der inzwischen einen Rekordumsatz verzeichnet. Mehrere Plattformen haben auch... » weiterlesen